Menu

Kalteneck - Spitzendorf - Kalteneck

Ferienwohnung
Wir parken beim Wanderparkplatz Kalteneck und gehen links über die steinerne Brücke und biegen dann rechts auf die kleine, parallel zur Ilz laufende Straße ein.
Wir folgen dieser Straße immer geradeaus weiter bis zur zweiten Parkmöglichkeit am Beginn des Ilzttalradweges.
Hier gehen wir nach links auf den Rad- und Wanderweg, der früher als Eisenbahnstrecke genutzt wurde.
Diesem Weg folgen wir durch das schöne Ilztal. Immer wieder können wir die alten Steinmauern am Rand der ehemaligen Bahnstrecke bewundern. Hier entlang befinden sich auch Bänke für eine Rast.
Nach ca. gut einer halben Stunde verlassen wir an einer Weggabelung den Rad-/Wanderweg nach rechts hinauf Richtung Wolfersdorf und Spitzendorf (kleine Straße).
Wir durchqueren, der Straße folgend, Wolfersberg und gelangen nach einem kleinen Stück am Rande der Hauptstraße nach Spitzendorf.
Hier biegen wir am Ortsende gleich wieder nach rechts ab Richtung Ilztal.
Wir wandern dem Weg folgend bergab durch einen Wald, bis wir wieder auf den Ilztalwanderweg treffen.
Wir kommen direkt auf den Wanderweg bei der herrlich schönen, kleinen Steinkapelle (Grotte) mit einem  herrlichen Rastplatz.
Weiter geht es nach rechts dem Wanderweg folgend abwärts Richtung Kalteneck.
Wir bleiben immer direkt an der Ilz entlang.
In Kalteneck erreichen wir eine kleine Holzbrücke, die wir überqueren.
Je nachdem wo unser Parkplatz ist, gehen wir entweder links zurück zum Wanderparkplatz Kalteneck oder nach rechts zum Parkplatz am Ilztalradweg.
Bitte Getränke und Proviant nicht vergessen! Es gibt keine Einkehrmöglichkeit.



Tour-Daten

  • Ort: Wanderparkplatz Kalteneck oder Parkplatz am Ilztalradweg Kalteneck
  • Ausgangspunkt: Wanderparkplatz Kalteneck oder Parkplatz am Ilztalradweg Kalteneck
  • Zielpunkt: Unser Parkplatz in Kalteneck
  • Länge: 8,87 km
  • Dauer:03:29 h
  • Höhendifferenz: 119 m
  • Schwierigkeit: Mittel

Höhenprofil

Höhenprofil