Menu

Rundweg Hutthurm - Niederpretz - Leopiermühle - Ramling - Hutthurm

Ferienwohnung
Vom Rathaus gehen wir die Marktstraße an den Geschäften vorbei abwärts, überqueren die Kaltenecker Straße beim Blumengeschäft und setzen unseren Weg entlang der Kringeller Straße fort. Schon nach kurzer Zeit erreichen wir in Kringell den ersten Aussichtspunkt.
Wir gehen durch den Ortsteil Kringell der Straße entlang folgend durch, vorbei am Gasthaus Weber und immer geradeaus. Bei der abknickenden Vorfahrtsstraße gehen wir geradeaus drüber auf die Gemeindestraße Richtung Dachsberg, wir biegen leicht rechts - parallel zur Bundesstraße - ab und gelangen nach einem Stück parallel der B 12 zur Dachsberg Kapelle.
Von dort geht es weiter nach Großthannensteig. Nach dem Gasthaus in Großthannensteig gehen wir links weiter nach Grubhof. Dann führt uns eine Kiesstraße am Waldrand bergauf nach Oberpretz. Wir gehen geradeaus durch den Ort und den nachfolgenden Wald. Danach sehen wir bereits in einer Senke Niederpretz.
Hier biegen wir dann in die Dorfstraße ein, kommen an einer Kapelle vorbei und gehen bergwärts. Bei der Bushaltestelle biegen wir links ab, gehen dem Wald zu, bleiben aber noch bis zum Waldende auf der Teerstraße.
Auf einem historischen Weg geht es nun hinab zur Leopiermühle beim Osterbach. Herrlicher Rastplatz!
Nach Überquerung des Baches geht es am Haus vorbei dem Bach folgend, dann auf die Brücke links, über das Bahngleis und sofort wieder rechts in den Wanderweg zum Bahnhof Fürsteneck.
Wir gehen am Bahnhof geradeaus und überqueren die Gleise vor dem Tunnel (nicht über die Brücke gehen). Wir folgen der steil ansteigenden Straße durch Voglöd.
Hier sehen wir auf das Schloß Fürsteneck und die Wolfsteiner Ohe.
Am Ende der der Straße treffen wir auf eine Gemeindeverbindungsstraße und setzen unseren Weg in Richtung Auberg und weiter Richtung München fort.
Dieser Weg entpuppt sich als Höhenweg mit ungeahnten Aussichten!
Wir gehen auf der "Hauptstraße" durch München - immer hinab - und überqueren in Ramling die Kreisstraße Kalteneck/Prag. Es geht weiter geradeaus und bei der Straßengabelung halten wir uns links und gehen noch weiter bergab ins Tal. Wir überqueren den Ramlinger Bach und steigen nun wieder bergan bis zur Kreuzung mit der Gemeindestraße Hutthurm - Lenzingerberg.
Rechts geht´s nun nach dem letzten großen Anstieg nach Hutthurm Ortseingang zurück.

Tour-Daten

  • Ort: Hutthurm Ortsmitte
  • Ausgangspunkt: Rathaus Hutthurm
  • Zielpunkt: Rathaus Hutthurm
  • Länge: 17,63 km
  • Dauer:06:03 h
  • Höhendifferenz: 152 m
  • Schwierigkeit: Mittel

Höhenprofil

Höhenprofil