Menu

Genuss am Fluss

Schmankerlwanderung im Ilztal und Dreiburgenland

Eine Genusstour...
14 km wandern, 10-mal essen und trinken, 1-mal zahlen

Bei der Genuss am Fluss-Wanderung wird Gaumenfreude mit Naturgenuss verbunden. Auf 10 Stationen entlang der ca. 14 km langen Strecke stehen kulinarische Leckerbissen bereit.

Gemäß dem Motto „Entdecke das Unerwartete“ geht es bei Genuss am Fluss darum, neue Wanderstrecken und Flussabschnitte zu erkunden, aber auch kulinarische Besonderheiten genießen zu können

Die nächste Genuss am Fluss Wanderung findet regular am ersten Sonntag im Mai statt. Am 03. Mai 2020 können sich Wanderlustige und Genießer in Fürsteneck auf den Weg machen, um dieses Menü zu genießen:

Station 1:       Prickelnd und zünftig fangst a: Empfang mit Sekt aus der Schlosskellerei Ramelsberg

Station 2:       Mongdratzerl afn Sekt: Fischsülze und buntes Gartengemüse und a frischs Helles

Station 3:       A Wossa fiarn Durscht

Station 4:       Pandurenkrautsuppe mit Sauerrahm

Station 5:       A Salzstangerl und wos zum Dringa

Station 6:       Mittagsstation: "Ilzer" Sauerbraten mit Reiberknödel und BIO-Karottengemüse und a herbs Pils

Station 7:       A Beerenschnapsal

Station 8:       Zitronenpfefferminzcreme mit frischen Früchten

Station 9:       Limburger auf Pumpernickel mit BIO-Radieserl

Station 10:     A Haferl Kaffee und an Kropfa

  • Wo: Fürsteneck
  • Wann: 03.05.2020
  • Beginn: 09:30 Uhr

 

Kartenverkauf startet ab Ende März 2020.

Die Tour beginnt je nach Anmeldung zwischen 09:30 und 11:30 Uhr.