Ob Eisstockschießen, Skifahren, Schneeschuhwandern oder Rodeln: Die Urlaubsorte im Ilztal & Dreiburgenland erfüllen deine Winterträume! Unberührte Winterlandschaft, lockerer Pulverschnee, Ruhe und Beschaulichkeit erwarten dich bei einer Schneeschuhwanderung - ideal für "Nichtskifahrer" und Individualisten, um auch im Winter in den Genuss der Natur zu kommen. Gespurte Loipen laden zum Langlaufen ein. Romantisch wird es bei einer Pferdeschlittenfahrt durch verschneite Landschaft und Winterwälder ... nicht nur für frisch Verliebte! Abseits vom Massentourismus der Alpen finden große und kleine Skifahrer an unseren Hängen mit Skilift und Flutlicht zahlreiche Möglichkeiten, um alleine oder in Skikursen ihre Schwünge zu verbessern. Und für den Einkehrschwung mit bayerischer Brotzeit ist immer gesorgt... Natürlich geht's auch mit dem Schlitten bergab, ein Riesenspaß für die ganze Familie!


Unsere traditionellen Advents- und Weihnachtsmärkte wie die Saldenburger Burgweihnacht werden dich mit ihrem ganz besonderen Ambiente verzaubern. Idyllisch ist ach die Stoabruchweihnacht im Naturdenkmal Bergholz in Büchlberg.

Das weltweit größte Winter-Motorradtreffen, das Elefantentreffen, lockt jedes Jahr Ende Januar tausende Motorrad-Freaks in den "Hexenkessel" von Loh/Thurmansbang.

 

nach oben