Langlaufen

 

Obwohl es sich inzwischen herumgesprochen hat, dass der LanglaufenBayerische Wald ein Eldorado für Langläufer und Skiwanderer ist, kann man besonders im Ilztal und Dreiburgenland auf gepflegten Loipen noch die Einsamkeit genießen. Schon mancher Weltcup-Sieger hat hier seine ersten Spuren gezogen.


Büchlberg

10 km Loipe

Start und Ziel: Straße nach Draxing. Doppelrundloipe Langlaufenüber Draxing, Tannöd, Schwieging, Schwolgau, Mitterbrünst zurück nach Büchlberg. Leichte bis mittelschwere Loipe durch landschaftlich reizvolle Gegend.

5 km Loipe

Einstieg: Straße nach Draxing. Mittelschwere Doppelrundloipe über Draxing, Schwieging, Schwolgau (wie 10 km Loipe), dann links abbiegen und zurück nach Draxing.

Übungsloipe

Bei Start und Ziel Draxing Nord werden speziell für Anfänger Übungsloipen gezogen, die keine schwierigen Anstiege oder Abfahrten enthalten; Länge ca. 1 km.

 

Auskünfte: Touristinfo Büchlberg,Hauptstr. 5 (Rathaus), 94124 Büchlberg,
Tel. 08505/9008-0,Fax. 08505/9008-48

 

Grafenau

Auf insgesamt 55 km gespurten Loipen (davon 10 km Skating) können sich die Langläufer in der Säumerstadt austoben. 5 Loipen sind als leicht eingestuft (blaue Markierung), 5 als Mittelschwer (rote Markierung). Direkt im Ilztal verläuft die 3 km lange Loipe Nr. 58 Ilztalrunde. Der Einstieg ist am Parkplatz Furthsäge, der Streckencharakter ist leicht. Die aktuelle Loipenkarte gibt es mit der Gästekarte in der Tourist-Info.


Hutthurm

Die mittelschwere Loipe führt über Großthannensteig, Oberpretz, Prag und Hutthurm.
Perlesreut, Fürsteneck und Ringelai
Auf 30 km gespurten Loipen können Langläufer hier das Ilztal entdecken. Der Schwierigkeitsgrad reicht von leicht bis mittelschwer.


Röhrnbach

3 Loipen, jede ca. 6 km lang, erwartet die Wintersport-Freunde in Röhrnbach.

 

Ruderting

2 Loipen stehen in Ruderting zur Auswahl.

 

Schönberg

Auf ca. 8 km können sich die Langläufer auf der Loipe Saunstein austoben. Die Loipe ist als mittelschwer eingestuft. Die Langlaufausrüstung kann zum Preis von 3,00 Euro/Tag in der Tourist-Info ausgeliehen werden. Hier werden auch Langlaufkurse vermittelt.


Thurmansbang

Ca. 60 km gespurte Loipen (von leicht bis schwer) erwarten den Langläufer in Thurmansbang und Solla.

Die Loipenkarte erhalten Sie im Tourismusbüro.

 

Tittling

Der Einstieg in die Loipe Dreiburgensee – Sonnenwald ist hinter dem Museumsdorf Bayerischer Wald. Von der Skihütte Göttersberg aus gehen außerdem 2 kleinere, leichtere Loipen mit ca. 3 km Länge ab.

nach oben