Festspiele

 

Perlesreuter Passionsspiele

In der zweiten Augusthälfte werden alle vier Jahre in 389-g.jpgPerlesreut die Passionsspiele aufgeführt. Bei der Durchführung knüpft der Kultur- und Passionsspielverein-Perlesreut e.V. an historische Hintergründe an. Bereits im 17. und 18. Jahrhundert wurden in Perlesreut Passionsspiele aufgeführt.
Kein historisches Spiel der üblichen Art. Vielmehr wird altes Gedankengut mit frischem Leben erfüllt. Die Perlesreuter besinnen sich dabei auf ureigenste christliche Wurzeln. Bis zu 150 Schauspieler und Schauspielerinnen, alles Laiendarsteller, führen das Passionsspiel unter den Tempelanlagen und am Ölberg. Die Spiele werden in Partnerschaft mit der tschechischen Gemeinde Höritz aufgeführt, wo ebenfalls seit vielen Jahren Passionsspiele stattfinden. Es handelt sich also um ein sogenanntes Spiegelprojekt - das erste und einzige in der Region.

 

Kartenvorverkauf: Tourist-Info Perlesreut-Fürsteneck Tel. 08555/961910

Infos unter www.passionsspiele-perlesreut.de

nach oben