Wanderurlaub

Ilztal Wanderpause auf der Bank

Wandern im Ilztal und Dreiburgenland heißt Natur pur: kristallklare Bäche, romantische Seen, ursprüngliche Bergwälder, duftende Blumenwiesen, bizarre Felsen, atemberaubende Ausblicke.

In unserem Urlaubsgebiet, durch den u.a. der „Goldsteig“, der längste Qualitätswanderweg Deutschlands oder auch der historische Fernwanderweg Pandurensteig führen, haben Sie jede nur erdenkliche Möglichkeit sich im Einklang mit der Natur zu bewegen. Einer der schönsten Wanderwege im Ilztal & Dreiburgenland führt direkt an der Ilz von Ettlmühle bis Passau.
Auf 70 km Länge werden Sie auf dem Ilztalwanderweg weitgehend unzerstörte
Natur mit romantischen Uferbereichen und beeindruckenden Felsformationen entdecken.
Nationalpark

Ob Sie nun auf eigene Faust durchs Land streifen, auf romantischen Waldpfaden das Ilzer Land für sich entdecken, sich Wissen auf Wald- und Naturerlebnispfaden aneignen oder sich auf den zahlreichen geführten Wanderungen zu den schönsten Plätzen entführen lassen – es wird eine Entdeckungsreise für alle Sinne werden. Tief durchatmen, den Alltag hinter sich lassen und die unberührte Natur genießen – ob bei einem gemütlichen Spaziergang oder einer kräftezehrenden Wandertour, die Wanderwege im Ilzer Land sind gut markiert und führen Sie soweit Sie Ihre Füße tragen.



Von der Ettlmühle bis nach Passau ab 99 Euro/Person

Beginne deine Wanderung am Zusammenfluss der drei Quellbäche der Ilz. >>

Von den Quellbächen der Ilz bis zur Mündung ab 349 Euro

Eine einzigartige Tour vom Nationalpark Bayerischer Wald durch das Ilztal zur Dreiflüssestadt Passau! >>
nach oben